Wichtige Kennzahlen im Überblick.

smallstage-unternehmen-GASAG_Haus-2150px

Investor Relations – weiterführende Informationen

Das Leitbild

Das Leitbild der GASAG-Gruppe definiert unsere Werte – und unsere Ziele. Es stellt den Rahmen dar für eine erfolgreiche und zugleich am Wohl der Mitarbeiter*innen und der Stadt orientierte Zukunft. Erfahren Sie mehr.

Vorstandsvorsitzender

Georg Friedrichs ist seit April 2021 Vorstandsvorsitzender der GASAG AG. Der gelernte Bankkaufmann und studierte Jurist war seit 20 Jahren in verschiedenen leitenden Funktionen in der Vattenfall-Gruppe tätig. Neben zentralen strategischen Funktionen wie der Unternehmensentwicklung in Deutschland verantwortete er als Geschäftsführer auch operative Geschäftseinheiten wie die Vattenfall Europe Windkraft GmbH oder die Fernwärme Hamburg.

Mitglied des Vorstandes

Matthias Trunk ist seit September 2016 Mitglied des Vorstandes der GASAG AG, wo er für die Bereiche Handel, Vertrieb und Erneuerbare Energien zuständig ist. Zuvor war Matthias Trunk Alleingeschäftsführer der SWN Stadtwerke Neumünster und der Unternehmen des SWN-Konzerns. Der Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik begann seinen beruflichen Werdegang in der Unternehmensentwicklung des VEW-Konzerns, in dem er fünf Jahre tätig war. Danach folgten elf Jahre im Konzern der Stadtwerke Düsseldorf. Dort verantwortete er als Prokurist und Hauptabteilungsleiter die Strategie und Unternehmensentwicklung. In den Jahren 2009 und 2010 war Matthias Trunk zudem Geschäftsführer der Stadtwerke Hilden sowie Geschäftsführer der neu gegründeten Grünwerke, die ebenfalls eine Tochter der Stadtwerke Düsseldorf sind.

Mitglied des Vorstandes

Michael Kamsteeg ist seit August 2017 Mitglied des Vorstandes der GASAG AG und in dieser Position zuständig für den Bereich Finanzen. Zuvor war Michael Kamsteeg bei E.ON viele Jahre für kaufmännische Führungsaufgaben sowie für Projektleitungen im In- und Ausland tätig. Zuletzt trug er auch für das von E.ON abgespaltene Energieunternehmen Uniper als Geschäftsführer der Uniper Kraftwerke GmbH die Verantwortung für kaufmännische Aufgaben im europäischen Kraftwerksgeschäft sowie im Gasspeicher- und Engineering-Geschäft.

Engie Beteiligungs GmbH (31,575 %)

Vattenfall GmbH (31,575 %)

E.ON Beteiligungen GmbH (36,85 %)